TSG WhatsApp Channel

Unser neuer WhatsApp Channel
Die TSG ist immer bei euch – neben Facebook, Instagram und Co. erreichen wir euch damit jetzt noch über einen neuen Kanal. Noch persönlicher, noch direkter, noch schneller und komplett kostenfrei: Unser neuer TSG WhatsApp Channel.

Hier findest du alle Informationen, wie du unserem Channel beitreten und ihn nutzen kannst, um stets über Neuigkeiten und Veranstaltungen unseres Vereins informiert zu bleiben.


Das können die neuen WhatsApp Channels:
Seit einigen Monaten gibt es bei WhatsApp die neue Channel-Funktion: über die Channels können WhatsApp-Nutzerinnen und -Nutzer aktuelle Updates von Unternehmen, Organisationen oder Vereinen abonnieren. Und wir sind ab sofort natürlich auch mit dabei.
WhatsApp-Channels funktionieren ähnlich wie ein Blog oder Newsletter, nur die jeweiligen Account-Inhaber können schreiben. Die Abonnentinnen und Abonnenten können mit Emojis auf Nachrichten im Kanal reagieren und die Inhalte direkt per WhatsApp mit anderen teilen. Zu finden sind die Kanäle in der App im Bereich „Aktuelles“. Die Beiträge werden nach 30 Tagen gelöscht.

So findet ihr uns:
Schritt 1: Den WhatsApp-Channel beitreten
Öffne den folgenden Link auf deinem Smartphone: https://whatsapp.com/channel/0029VagruY47Noa6KIaB9F3G
Du wirst zu WhatsApp weitergeleitet und aufgefordert, dem Channel beizutreten.
Klicke auf „Beitreten“ oder „Join“.

Schritt 2: Einstellungen und Benachrichtigungen
Um Push-Mitteilungen zu erhalten, muss die Glocke oben rechts aktiviert werden, damit du keine wichtigen Informationen/News verpasst. Öffne den Channel in WhatsApp und tippe oben auf den Channel-Namen. Wähle „Benachrichtigungen anpassen“ und stelle sicher, dass Benachrichtigungen aktiviert sind.

Schritt 3: Nutzung des WhatsApp-Channels
Informationen erhalten: Alle wichtigen Updates, Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise werden regelmäßig in diesem Channel geteilt.

Fragen & Antworten
Was kostet mich der Service?
Der Service ist kostenlos, es fallen lediglich eure üblichen Internetkosten an.
Wie kann ich antworten?
Im Channel kannst du auf unsere Antworten nur mit Smiley reagieren, nicht schreiben. Du kannst uns aber weiterhin über unsere Mailadresse info(at)tsg-mackenzell.de wie gewohnt schreiben.
Was benötige ich, um die Nachrichten zu empfangen?
Benötigt werden ein Smartphone mit Internetzugang und die aktuelle Version des Messengers „WhatsApp“.
Was ist mit dem Datenschutz?
Du bist nicht für andere Follower sichtbar. Wir können deine Telefonnummer nicht sehen, solange du uns keine Nachricht schreibst. Je nach deinen persönlichen Datenschutzeinstellungen in WhatsApp können wir deinen Profilnamen und ggfs. dein Profilbild sehen. Du musst allerdings die Datenschutzbedingungen von WhatsApp akzeptieren, um den Service nutzen zu können.
Wie kann ich mich wieder vom Channel abmelden?
Falls du den Channel nicht mehr nutzen möchtest, kannst du ihn jederzeit verlassen:
Öffne den Channel in WhatsApp; Tippe oben auf den Channel-Namen und scrolle nach unten.
Wähle „Channel verlassen“.

Wir freuen uns, dich in unserem WhatsApp-Channel begrüßen zu dürfen und hoffen, dass du von den Informationen und Updates profitierst!

Sport im Park 2024

Sport im Park – ein tolles Projekt des Sportkreises Fulda-Hünfeld mit vielen Angeboten verschiedener Vereine! Die Angebote sind kostenlos und ohne Anmeldung. Einfach kommen und mitmachen!

Die TSG Mackenzell beteiligt sich mit 5 tollen Angeboten an dem Projekt. Sowohl für Kinder als auch für Erwachsene!

Weitere Infos zu den Angeboten unter:

Sport im Park – Angebote & Projekte | Sportkreis Fulda-Hünfeld e.V. (sportkreis-fulda-huenfeld.de)

Schoppenturnier 2024

Auch in diesem Jahr veranstaltet unsere TSG im Rahmen ihres traditionellen Sportfestes das Schoppenturnier 2024.

Zur Anmeldung sendet bis spätestens zum 23.06.2024 eine Mail mit eurem Teamnamen und den Kontaktdaten eines Team-Vertreters an info(at)tsg-mackenzell. Ein Team muss mindestens fünf Spieler umfassen.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Team 35€, die vor dem ersten Spiel bei der Turnierleitung zu zahlen ist.

Wie in den letzten Jahren warten neben dem begehrten Wanderpokal für den Turniersieger, der Meter-Pokal sowie weitere Sonderpreise auf euch!

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr nach Anmeldung rechtzeitig vor dem Turnier.

JETZT ANMELDEN unter info(at)tsg-mackenzell.de


Jahreshauptversammlung der TSG Mackenzell 1920 e.V. – Vorstandswahlen und Ehrungen für langjährig ehrenamtlich Aktive

Bei ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder der TSG Mackenzell auf das vergangene Jahr zurückgeblickt, den geschäftsführenden Vorstand gewählt und der von Josef Trapp gestifteten Wanderpokal wurde weitergereicht.
Nach der Begrüßung der Mitglieder und Ehrengäste durch Rainer Schön fand zunächst eine Gedenkminute der Verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres statt.
Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung aus 2023 wurde den Anwesenden zur Einsicht ausgelegt. Rainer Schön fuhr mit dem Bericht des Vorstandes über das vergangene Jahr fort und bedankte sich an dieser Stelle herzlich bei allen für die gute Zusammenarbeit und für die Unterstützung bei allen Aktivitäten, die im letzten Jahr durchgeführt werden konnten. Die TSG zählt aktuell 828 Mitglieder.
Im Anschluss an den Bericht des Vorstandes trugen die Übungsleiter bzw. Fachwarte ihre Jahresberichte der einzelnen Gruppen vor.
Der Vorstand Finanzen Christian Schön legte den Kassenbericht vor. Die Kassenprüfer bestätigten die einwandfreie Kassenführung und bedanken sich für das große Engagement von Christian Schön.
Der gesamte Vorstand wurde anschließend von den Anwesenden entlastet – somit standen auch die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes an. Die Stimmberechtigen wählten einstimmig die sieben Vorstandsmitglieder der vergangen beiden Jahre für weitere 2 Jahre. (Rainer Schön, Christian Schön, Angelika Hildenbrand, Melanie Aha, Johannes Wehner, Hans-Joachim Trapp, René Heller)
Weiterhin wurden die neuen Kassenprüfer für das kommende Geschäftsjahr gewählt.
Die einzelnen Fachwarte, Abteilungs- und Übungsleiter wurden von der Versammlung einstimmig bestätigt.
Als verdienter Sportler des Jahres 2023 wurde Thomas Baier geehrt, der den von Josef Trapp gestifteten Wanderpokal durch Johannes Wehner überreicht bekam.
In diesem Rahmen wurden für ihr ehrenamtliches Engagement Ewald Gerhard (40 Jahre Abnahme des Deutschen Sportabzeichens) und Silvia Möller (20 Jahre Übungsleiterin der Gymnastikgruppe Step und Fun) geehrt.
Weiterhin gab Rainer Schön einen Ausblick auf die nächsten anstehenden Termine:
Am 18.05.2024 wird im Anschluss an das Heimspiel der TSG für die Mitglieder am Sportplatzgelände ein „Mai-Fest“ mit gemütlichem Beisammensein angeboten – nähere Infos werden den Mitgliedern noch bekannt gegeben.
Vom 29.06.24 bis 01.07.24 findet das traditionelle Sportfest statt. Auch hierzu werden alle Mitglieder, Freunde und Gönner der TSG noch weitere Infos erhalten.

Trikottag am 11. Juni: Flagge zeigen für den Vereinssport

Information vom Landessportbund Hessen


Liebe Vereinsverantwortliche,

Ihr Verein leistet Tag für Tag Herausragendes – gemeinsam mit rund 7.400 Sportvereinen in Hessen. Der Sport verbindet Menschen, vermittelt Kindern und Jugendlichen Werte – und trägt zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Das ist in diesen schwierigen Zeiten mit vielen Krisen wichtiger denn je! Ohne starke Vereine wäre unsere Gesellschaft um einiges ärmer – und deshalb wollen wir Flagge zeigen für den Vereinssport! Mit unserem zweiten Trikottag am 11. Juni möchten wir gemeinsam mit Ihnen aufzeigen, wie groß die verbindende Kraft des Vereinssports ist – und welch wertvolle Arbeit unzählige Ehrenamtliche an der Basis leisten. Deshalb bitten wir Sie heute: Machen Sie mit beim Trikottag des Landessportbundes Hessen (lsb h), der erneut Teil einer bundesweiten Aktion sein wird.

Einfache Teilnahme, große Wirkung

Vereinsmitglieder sind am 11. Juni eingeladen, das Trikot, Shirt oder die Trainingsjacke ihres Vereins zu tragen und ihn stolz zu präsentieren. Nicht nur beim Sport, sondern auch in der Schule, auf der Arbeit, beim Einkaufen, Rasenmähen oder im Café. Gerade dort, wo man dieses Outfit vielleicht nicht erwartet, wo es Aufmerksamkeit erregt. Die Teilnahme ist einfach, die Wirkung aber groß! Rufen Sie deshalb auch Ihre Vereinsmitglieder dazu auf, sich am Trikottag zu beteiligen. Sorgen Sie dafür, dass der Vereinssport am 11. Juni zum Gesprächsthema wird und dass Vereinsoutfits im öffentlichen Leben wahrgenommen werden. Dabei helfen können auch Social-Media-Posts Ihrer Mitglieder im Vereinsoutfit. Die Hashtags #Trikottag und #TrikottagHessen sollten Sie dabei nicht vergessen!

Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg. Trikots und Shirts von hessischen Vereinen waren überall zu sehen. Es gab sogar Rettungsfahrer, die ihren Dienst im Trikot antraten. Und viele Medien berichteten über den Trikottag. Das wollen wir wieder schaffen, gemeinsam wollen wir den Vereinssport wieder in den Mittelpunkt rücken.

Weitere Informationen zum Trikottag finden Sie auf unserer Website unter landessportbund-hessen.de/trikottag. Dort werden wir demnächst Vorlagen für Plakate, Flyer und Social-Media-Posts bereitstellen, mit denen Sie den Trikottag bewerben können.

Wir freuen uns, wenn Sie und Ihre Vereinsmitglieder am 11. Juni dabei sind! Denn dann heißt es wieder: Flagge zeigen für den Vereinssport!

Mit freundlichen Grüßen

LANDESSPORTBUND HESSEN e.V.

Sportabzeichen 2024

Auch in diesem Jahr wird wieder das Sportabzeichen über die TSG Mackenzell abgenommen. Die Abnahme erfolgt in den Sommerferien dienstags um 19 Uhr an der Rhönkampfbahn. Wenn größere Gruppen zusammen kommen wollen, ist es besser sich vorher anzumelden. Es ist auch sinnvoll möglichst am Anfang der Ferien mit dem Training zu beginnen, weil es dann am Ende erfahrungsgemäß oftmals hektisch wird. Es können natürlich auch je nach Bedarf außerhalb der festen Zeiten Termine gemacht werden. Für eventuelles Radfahren oder Nordic Walking treffen wir uns nach Absprache.

Wer mitmachen möchte, kann sich hier:

https://deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien#ak-17883

bitte vorher eine Einzelprüfkarte runterladen und ausgefüllt mitbringen.

Außerdem kann man sich die Anforderungen schon mal anschauen und planen, welche Disziplinen in Frage kommen.

https://sportabzeichen.dosb.de/requirements?utf8=%E2%9C%93&gender=female&year_of_birth=19&handicap

Das Sportabzeichen wird bei der TSG betreut von: Christa Aha, Ewald Gerhard, Manfred Heinrich, Ines Rudolph und Silvia Möller

Neue Trikots und Trainingsanzüge für die Tischtennisabteilung

Die Tischtennisabteilung der TSG Mackenzell erfreut sich zum Start der neuen Saison an neuen Trikots und Trainingsanzügen. Wir bedanken uns bei der Fa. Stefan Eckart Haustechnik Hofaschenbach und beim Architekturbüro Trapp Wagner in Mackenzell für Ihre Unterstützung.

Interessierte am Tischtennissport sind herzlich eingeladen zum Training Mittwochs ab 19:30 Uhr in der Schulturnhalle Mackenzell. Weitere Infos findet ihr hier.